Archiv der Kategorie: Werbung

Wenn Werber im Walde pfeifen

Am 21. März 2014 zitiert Santiago Campillo-Lundbeck von horizont.net (wahrscheinlich hocherfreut) eine Studie des Marktforschungsinstitutes Imas: Die Mehrheit der Deutschen fühlt sich von Werbung nicht belästigt, zieht aus ihr einen persönlichen Nutzen und billigt ihr einen positiven Beitrag zum gesellschaftlichen … Lies weiter!

Veröffentlicht unter Werbung | Getaggt mit , , , ,
Sag Deine Meinung!

Der Vogel ist tot! Es lebe die Pressefreiheit!

Was soll uns dieses Motiv sagen? Der Vogel ist tot. Der Vogel ist blau, also handelt es sich wohl um den Twittervogel. Hashtag ist #pressefreiheit. Die Meldung könnte also lauten: „Twitter ist tot. #pressefreiheit“ Lies weiter!

Veröffentlicht unter Werbung | Getaggt mit , , , , ,
Sag Deine Meinung!

Stealing Beauty – die elektrische
Audrey Hepburn

Eine Küstenstraße bei Amalfi. Eine wunderschöne junge Frau ist unterwegs mit dem Bus, sie liebäugelt mit einem Stück leckerer Schokolade, da wird die Fahrt jäh unterbrochen: ein Gemüsehändler hat seine Ladung verloren, nun wird heftig gestritten. Neben dem Bus hält ein gutaussehender junger Mann in einem schicken Cabriolet, lächelt die junge Frau an und läd sie ein, mit ihm zu fahren. Kurzentschlossen willigt sie ein, steigt aus dem Bus, stibitzt dem verblüfften Busfahrer die Dienstmütze, setzt sie dem jungen Mann auf den Kopf und nimmt auf der Rückbank des Cabriolets Platz. Sie fahren los – endlich kann sie ihre Schokolade genießen.

Die junge Frau ist Audrey Hepburn, von uns gegangen im Jahr 1993. Wie ist es möglich, daß sie jetzt Werbung für Schokolade macht? Lies weiter!

Veröffentlicht unter Werbung | Getaggt mit , , , , , ,
4 Kommentare

Reality Check – Julia Schramm
und das liebe Geld

Julia Schramm, prominente Piratin und Protagonistin der datenschutzkritischen Spackeria, veröffentlicht ein Buch: »Klick mich – Bekenntnisse einer Internet-Exhibitionistin«. Ganz klassisch in einem Verlag, dem Albrecht Knaus Verlag, der zum Random-House-Imperium gehört. Dem Vernehmen nach gab’s einen tüchtigen Vorschuß, man spricht von 100.000 Euro. Die Rezensionen sind, gelinde gesagt, durchwachsen.

Nun kommt jemand daher, stellt das Ding als PDF bei Dropbox zum Download bereit, der Verlag geht dagegen vor und prompt ist die prominente Piratin im Gespräch, weil ihr Name nun mit einer Maßnahme verknüpft ist, die sich gegen „Raubkopierer“ richtet, wo doch jeder weiß, daß die Piraten alles für umme ins Netz stellen wollen – so jedenfalls kommt es beim BILD-Klientel an. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Werbung | Getaggt mit , , , ,
2 Kommentare

Ikonen am Stiel: STOYN macht kreatives Eis

Die russische Werbeagentur STOYN hat ein interessantes Medium gefunden sich zu profilieren: Eis am Stiel. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Werbung | Getaggt mit ,
Sag Deine Meinung!

Google Adsense besorgt um sterbende Autofahrer

Wieso nicht einen Sitz bauen, der dem Fahrer während der Fahrt ein EKG abnimmt? Der Bordcomputer erkennt Streß und gesundheitsbedrohende Situationen, kann den Fahrer ermahnen, rechts ranzufahren und im Infarktfall ruft er gar die Notrufzentrale an. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Werbung | Getaggt mit , , , ,
Sag Deine Meinung!

Ein Meer voll Scheiße

Das Werberfachblatt HORIZONT ist natürlich besonders an allem interessiert, was ein bißchen Leben in den drögen Werberalltag bringen könnte.Die geharnischte Antwort der Judith Holofernes auf das Jung-von-Mattsche Ansinnen, „Wir sind Helden“ mögen doch bitte an der Promiwerbekampagne für die BILD-Zeitung teilnehmen, war für die HORIZONTler ein gefundenes Fressen. Lies weiter!

Veröffentlicht unter Werbung | Getaggt mit , , ,
Sag Deine Meinung!